Private-Haftpflichtversicherungen

VHV Privathaftpflichtversicherung - beste Leistungen, kleiner Beitrag

  • VHV Privathaftpflichtversicherung - KLASSIK GARANT EXKLUSIV - der Leistungsriese
  • 50 Mio. Deckung - pauschal für Personen-, Sach-, u. Vermögensschäden
  • ab 38,25 € netto im Jahr
  • wahlweise Ohne Selbstbeteiligung oder mit 150 EUR je Sachschaden
  • inkl. Schadenersatz Rechtsschutz
  • inkl. Forderungsausfall-Versicherung
  • günstige Single-Privathaftpflicht beantragbar
  • Lehrerhaftpflicht inkludierbar
  • inklusive Leistungs-Update-Garantie
  • weltweiter Geltungsbereich
  • Verlust fremder privater Schlüssel bis 30.000 EUR
  • Mietsachschäden an Räumen in Gebäuden bis 10 Mio. Euro
  • Kein Einwand fehlender Haftung bei Gefälligkeitsschäden
  • Verzicht auf Prüfung der Aufsichtspflichtverletzung bei allen mitversicherten Personen bis 50.000 Euro
  • Beschädigung, Vernichtung oder Verlust von gemieteten und geliehenen Sachen bis 10.000 Euro
  • inkl. Vermietung von Eigentums- und Ferienwohnungen in Europa
  • inkl. Vermietung eines Ferienhauses in Europa
  • Kaution bei Schäden im Ausland bis zu 60.000 Euro
  • günstiger Beitrag
  • u.v.m.

InterRisk Privathaftpflichtversicherung XXL - wenn die Leistung zählt

  • PHV Leistungsriese und Testsieger bei Finanztest: Interrisk Privathaftpflichtversicherung XXL
  • ab 55,62 EUR netto (Familientarif) bzw. 41,71 EUR netto (Singletarif) jährlich
  • 10 Mio. EUR Deckung - pauschal für Personen-, Sach-, u. Vermögensschäden
  • Ohne Selbstbehalt oder alternativ mit 150 €, 250 € bzw. 500 € je Schaden
  • inkl. Forderungsausfallversicherung u. Schadenersatzrechtsschutz
  • Single-Haftpflichtversicherung (mit Kind/er)
  • erweiterter Kreis von mitversicherten Personen
  • Mitversichert geltenHaftpflichtschäden durch deliktunfähige Personen
  • Mietsachschäden an Räumen, Gebäuden u. Grundstücken
  • Gemietete, geliehene oder geleaste Sachen bis 10.000 €
  • Bauherren-Haftpflicht ohne Begrenzung der Bausumme
  • Verlust privater Schlüssel o. Code-Karten
  • Verlust beruflicher oder Dienst-/Amts-/Vereinsschlüssel bis 50.000 €
  • Kein Ausschluss von Personenschäden der Versicherten untereinander
  • inkl. Vermietung von Eigentums- u. Ferienwohnungen sowie Ferienzimmern
  • Photovoltaikanlagen, Garagen, Gärten, Pools, Teiche, Schrebergärten
  • Kitesurf-Boards und Drachen ohne Begrenzung der Flughöhe
  • Flüssiggas- u. Heizöltanks ohne Begrenzung des Fassungsvermögens
  • weltweiter Geltungsbereich
  • Unbegrenzter Auslandsaufenthalt
  • weltweite Kautionsstellung
  • Künftige Bedingungsverbesserungen gelten automatisch für den bestehenden Vertrag

Haftpflichtkasse Darmstadt Privathaftpflichtversicherung - VARIO Komfort PLUS

  • Privathaftpflichtversicherung Haftpflichtkasse Darmstadt Vario Komfort Plus - die individuelle Lösung
  • wahlweise 10 Mio. oder 50 Mio. EUR Deckungssumme für Personen-, Sach-, u. Vermögensschäden
  • ab netto70,21 EUR jährlich (Familientarif oder Singletarif)
  • mit 125 € oder Ohne Selbstbeteiligung je Schadenfall
  • Verzicht der Prüfung auf Aufsichtspflichtverletzung bei deliktunfähigen Kindern bis 30.000 €
  • inkl. Forderungsausfalldeckung und Schadenersatzrechtsschutz
  • Ausweitung der Personen die mitversichert sind
  • Verlust, Beschädigung, Vernichtung fremder geliehener oder gemieteter Sachen bis 10.000 €
  • Schäden bei Gefälligkeitshandlungen bis 100.000 Euro
  • Rabattausgleich in Kfz-Haftpflicht bis 3 Jahre bei Unfall mit geliehenem Kfz
  • Heizöltank im selbstgenutzten Risiko (Postanschrift) mit unbegrenztem Fassungsvermögen
  • Mietsachschäden Schäden an Wohnräumen und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen bis bis 10.000 €
  • Photovoltaikanlagen, Garagen, Gärten, Pools, Teiche, Schrebergärten
  • Verlust fremder privater oder beruflicher Schlüssel bis 100.000 €
  • Bauherrenhaftpflicht bis 200.000 € (an Postanschrift unbegrenzt)
  • günstige Aktiv Deckung für Personen ab 60 Jahre (Seniorentarif)
  • Tätigkeit als Tagesmutter (auch gegen Entgelt) -bis 6 Kinder-
  • Kaution bei Schäden im Ausland bis 100.000 €
  • inkl. Innovationsgarantie (Updategarantie)
  • Weltweiter Geltungsbereich
  • u. v. m.

Helvetia Privathaftpflichtversicherung - KOMFORT

  • Die Privathaftpflichtversicherung der HELVETIA mit zahlreichen Deckungserweiterungen
  • ab 40,25 € netto im Jahr zu beantragen
  • 10 Mio. Deckungssumme - pauschal für Personen-, Sachschäden
  • 1 Mio. Deckungssumme für Vermögensschäden
  • Ohne Selbstbeteiligung oder wahlweise mit 150 EUR je Schadenereignis
  • inkl. Forderungsausfall-Versicherung
  • günstige VitalPlus Deckung beantragbar (ab 55 Jahre)
  • günstige Single-Haftpflichtversicherung beantragbar
  • inkl. Photovoltaik-Betreiber-Haftpflichtversicherung
  • Verlust fremder privater o. beruflicher Schlüssel und Codekarten bis 50.000 EUR
  • Mietsachschäden bis 10 Mio. EUR
  • Sachschäden durch Gefälligkeitsschäden bis 30.000 EUR
  • gesetzliche Haftpflicht als Tagesmutter
  • Kautionstellung bei Schäden im Ausland bis zu 100.000 Euro
  • Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit
  • weltweiter Geltungsbereich
  • u.v.m.

Versicherungsbedingungen Private Haftpflichtversicherung

Hier erhalten Sie alle Privat-Haftpflichtversicherung Bedingungen

Unser Service für Sie:

  • zahlreiche Informationen
  • einfachste Bedienung
  • 24 Std. Verfügbarkeit
  • online Berechnung u. Antragstellung
  • telefonische Beratung
  • zügige Dokumenterstellung
  • Schadenservice
  • rosa Versicherungen GmbH & Co. KG
  • Tel : +49 (0)2203-98 88 702
  • Fax: +49 (0)2203-98 88 708
  • Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 -18:00 Uhr
  •  Fragen: Kontaktieren Sie uns!

Haftpflichtversicherung Vergleich

Hier erhalten Sie einen Leistungsvergleich der von uns angebotenen Versicherungsprodukte.

Allgemeines zur Privathaftpflichtversicherung

Wer ist alles mitversichert?

Sofern es sich um einen Privathaftpflicht-Familientarif handelt sind folgende Personen, die im gemeinsamen Haushalt des Versicherungsnehmers leben, mitversichert:

Schaubild Mitversicherung Kinder

  • der Ehegatte oder der eingetragene Lebenspartner
  • er Lebenspartner, der mit dem Versicherungsnehmer in häuslicher Gemeinschft lebt (eheähnliche Gemeinschaft). Eine Namensnennung ist bei Antragstellung erforderlich.
  • Unverheiratete minderjährige Kinder, welche auch Stief-, Adoptiv- oder Pflegekinder sein können.
  • Volljährige Kinder während der beruflichen Ausbildung wie z. B. Lehre und/oder Studium
  • Kinder bei der Ableistung des Grundwehr- o. Zivildienstes vor, während oder im Anschluss an die Berufsausbildung
  • Hausangestellte
  • ... weitere Personen, welche evtl. über Deckungserweiterungen definiert werden

Wann und wie lange sind Kinder eigentlich über die Privathaftpflichversicherung der Eltern mitversichert?
Eine Frage die in der Praxis recht häufig gestellt wird. Mit Hilfe der Grafik können Sie direkt ermitteln, ob Ihr Kind eine eigene Privathaftpflichtversicherung benötigt oder über Sie mitversichert ist. Im Zweifelsfall kontaktieren Sie bitte Ihren Versicherungsmakler, den zuständigen Versicherer oder uns.

Zu beachten ist, dass in der günstigeren Single-Privathaftpflichtversicherung nur der alleinstehende Versicherungsnehmer versichert ist (in Ausnahmefällen auch das eigene Kind).

Auch im Ausland - gut versichert

Versicherungsschutz besteht auch für Auslandsaufenthalte, in der Regel bis zu einem Jahr. Je nach Produkt findet auch eine Ausdehnung auf 3 bis 5 Jahre statt. Auch die Absicherung als Vermieter von Eigentums- oder Ferienwohnungen, von gewerblichen Räumen oder Garagen birgt Haftungsansprüche, die in den Produkten individuell auf Ihren Bedarf abgedeckt werden können. Sind Sie Mieter einer Wohnung oder eines Einfamilienhauses, haften Sie für Mietsachschäden. Verletzen Sie als Mieter oder Eigentümer eines selbst bewohnten Einfamilienhauses die Verkehrssicherungspflicht, weil Sie z. B. im Winter den Gehweg nicht gestreut haben, greift auch hier die PHV.

Wichtiger denn je - Die Forderungsausfalldeckung

Schätzungsweise 40 % aller bundesdeutschen Haushalte besitzen keine Haftpflichtversicherung! Was geschieht, wenn Sie von einer dieser Personen geschädigt werden? Nehmen wir einmal an, Sie werden von einem Fahrradfahrer angefahren und erleiden schwere langwierige Verletzungen. Dem Fahrradfahrer wird eindeutig die Schuld zugewiesen. Doch es stellt sich heraus, das dieser nicht Haftpflichtversichert ist und zudem über keinerlei finanzielle Mittel verfügt. Alle Versuche an Ihre Entschädigung zu kommen verlaufen erfolglos. Was nun? Wer kommt für Ihren Schaden auf? Richtig, die in diesem Konzept enthaltene Forderungsausfalldeckung - diese sorgt dafür, dass Sie, sofern alle üblichen Wege (rechtskräftiger vollstreckbarer Titel und nicht befriedigende Zwangsvollstreckung) fruchtlos waren, eine Entschädigung bekommen. Und zwar in dem Umfang als wenn Ihr Schädiger Ihre eigene Haftpflichtversicherung gehabt hätte.

Tarifarten

Die Tarife zur Privathaftpflichtversicherung sind auf die jeweilige Lebenssituation abgestimmt. So ist die Familien-Haftpflichtversicherung sowie die Single-Haftpflichtversicherung und seit einigen Jahren auch die Senioren-Haftpflichtversicherung zu erhalten. Im wesentlichen unterscheiden sich die Tarife in der Beitragshöhe, da je nach Tarif Leistungen eingeschränkt werden oder gänzlich wegfallen.

Dienst-Haftpflichtversicherung

Benötigen Sie eine Diensthaftpflichtversicherung oder sind Sie verantwortlich für den eventuellen Verlust Ihrer beruflich genutzten Schlüssel - so können Sie diese Risiken, je nach Bedarf, in unseren angebotenen Tarifen auf den Versicherer übertragen.

Was ist nicht versichert?

Natürlich leistet die Privathaftpflichtversicherung nicht für jeden Schaden. Daher ist es wichtig zu wissen, was nicht mitversichert ist:

  • Schäden die sich versicherten Personen eines Haftpflichtvertrages gegenseitig oder selber bzw. den im Haushalt lebenden Personen zugefügt haben ( z. B. Ehefrau, Ehemann, Tochter, Sohn, Babysitter, Haushaltshilfe)
  • Zudem sind auch vorsätzlich herbeigeführte Schäden, Geldstrafen oder Schäden, die z B. durch Ihr KFZ einem Dritten zugefügt wurden nicht über den Privathaftpflicht-Vertrag gedeckt. Denn für den Gebrauch eines KFZ benötigt man eine eigene, gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung. Hier greift die sogenannte Gefährdungshaftung, welche allein aus dem Besitz einer Sache begründet wird. Diese Haftungsart erfordert z. B. auch für den Tierhalter oder den Öltankbesitzer eine spezielle Haftpflichtversicherung, da aus dem Privathaftpflicht-Vertrag keine Leistungen zu erwarten sind.

Auch wenn es, wie bei Versicherungen üblich, Ausschlüsse gibt, so leistet die private Haftpflichtversicherung in vielen Situationen des täglichen Lebens, damit Sie vor nicht kalkulierbaren Haftungsansprüchen und Schadenersatzforderungen Dritter geschützt sind.

Sie haben Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns per Telefon (02203/9888702) oder E-Mail, sobald Ihnen etwas unschlüssig erscheint oder Sie weitergehende Fragen haben. Welche PV-Anlage Sie auch immer versichern möchten, wir werden Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

rosa-haftpflicht.de - Haftpflichtversicherung für Leistungsorientierte

^