Privat-Haftpflichtversicherung Vergleich (Stand 10.07.2014)

Pfeil rechts                 



Drucker
Versicherungsunternehmen: Privat-Haftpflichtversicherung
INTERRISK
INTERRISK Versicherung Logo
Privat-Haftpflichtversicherung
Haftpflichkasse Darmstadt
Haftpflichtkasse Darmstadt Logo
Privat-Haftpflichtversicherung
VHV
VHV Versicherung Logo
Privat-Haftpflichtversicherung
HELVETIA
Helvetia Versicherung Logo
Tarifbezeichnung: XXL VARIO Komfort m. Komfort PLUS KLASSIK-GARANT EXKLUSIV Komfortschutz
Zugrundeliegende Bedingungen: - Allgemeine Versicherungsbedingungen für das Privatgeschäft (B01 Stand: 03.2011)
- Allgemeine Haftpflicht-Versicherungsbedingungen für das Privatgeschäft (B62 Stand: 03.2011)
- Bedingungen zur Privathaftpflichtversicherung "XXL" (B68 Stand: 07.2011)
- Klausel 7771: Schadenfreiheits-Rabatt (7771 Stand: 03.2011)
- Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB)
- Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen zur Haftpflichtversicherung für Privatpersonen PHV VARIO Komfort / Komfort PLUS – Stand 01.01.2011
- Zusatzbedingungen für die Versicherung von Schadenersatzrechtsschutz als Ergänzung zur Ausfalldeckung im Rahmen der Privat-Haftpflichtversicherung – Stand 01.01.2011
- Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Privat-Haftpflichtversicherung KLASSIK-GARANT(AVB PHV KLASSIK-GARANT 2014)
- Zusatzbedingungen für den Baustein EXKLUSIV zur Privat-Haftpflichtversicherung (ZB Baustein PHV-EXKLUSIV 2014)
- Zusatzbedingungen für die BEST-LEISTUNGS-GARANTIE (ZB BEST-LEISTUNGS-GARANTIE 2014) ***sofern vereinbart***
- Zusatzbedingungen für die Dienst-Haftpflichtversicherung für Lehrer zur Privat-Haftpflichtversicherung (Dienst-HV-Lehrer 2014) ***sofern vereinbart***
- Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB), Stand: 01.10.2010 (Druckstück H 9990-3)
- Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen (BBR) für die Privat-Haftpflichtversicherung - Komfortschutz - Stand: 01.07.2012 (Druckstück H 9030-5)
Unterscheidung Familien u. Singletarif: ja ja ja ja
Versicherungssumme: 10.000.000 €
Pauschal für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden
50.000.000 €
Pauschal für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden
50.000.000 €
Pauschal für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden
10.000.000 €
Pauschal für Personenschäden, Sach- und Vermögensschäden
Maximierung der Versicherungssumme: keine Maximierung keine Maximierung keine Maximierung maximal das 2-fache der vereinbarten Versicherungssumme
Selbstbeteiligung: wahlweise 150,-- / 250,-- / 500,-- € 125,-- € oder ohne ohne oder 150,-- € 150,-- €
Mitversicherte Personen (nicht bei Singletarif!):
Nicht ehelicher Lebenspartner des VN in häuslicher Gemeinschaft mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Minderjährige Kinder (auch Stief-, Adoptiv- und Pflegekinder) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Volljährige Kinder während der Erstausbildung (Lehre und / oder Studium) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Kinder während Grundwehr- oder Zivildienst, sozialem / ökologischem Jahr mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Kinder während Wartezeit bis Ausbildungs- / Studiumsbeginn auch bei vorübergehender beruflicher Tätigkeit mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Alle Personen, die dauerhaft oder vorübergehend mit dem VN in häuslicher Gemeinschaft leben (z. B. pflegebedürftige / behinderte Kinder, Kinder nach Beendigung der Schul- / Berufsausbildung, Au-Pairs, Austauschschüler, minderjährige Übernachtungsgäste - inkl. gegenseitiger Ansprüche) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Eltern oder Großeltern des VN bzw. dessen (Ehe-)Partners, auch wenn diese in einem Altenpflegeheim leben mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Nachversicherungsschutz bei Wegfall der Mitversicherung mindestens 6 Monate mitversichert mitversichert 1 Jahr mitversichert
Verzicht auf Prüfung der Aufsichtspflichtverletzung:
... bei deliktsunfähigen Kindern mitversichert mitversichert bis 40.000 € mitversichert bis 50.000 € mitversichert
... bei allen mitversicherten Personen mitversichert bis 100.000 € mitversichert mitversichert bis 50.000 € mitversichert bis 30.000 €
Mietsachschäden:
Mietsachschäden in Räumen und Gebäuden mitversichert mitversichert bis 10.000.000 € mitversichert bis 10.000.000 € mitversichert
Mietsachschäden an Gebäuden und Grundstücken mitversichert mitversichert mitversichert bis 10.000.000 € mitversichert
Mietsachschäden an Mobiliar in Hotels, Ferienwohnungen und -häusern, Pensionen u. Schiffskabinen mitversichert mitversichert bis 10.000 € mitversichert bis 50.000
(150,-- SB )
mitversichert bis 5.000
(300,-- SB )
Schlüsselrisiko:
Abhandenkommen von privaten Schlüsseln, auch Kfz- / Vereins- / Hotel- / Ehrenamtsschlüssel mitversichert mitversichert bis 30.000 € mitversichert bis 50.000 €
(150,-- SB )
mitversichert bis 50.000 €
Abhandenkommen von beruflich genutzten Schlüsseln mitversichert mitversichert bis 30.000 € mitversichert bis 100.000 €
(SB 150,--)
mitversichert bis 50.000 €
(SB 150,--)
Immobilien:
Selbst bewohnte Wohnungen (auch Ferienwohnungen) in Europa inkl. Vermietung einzelner Wohnräume mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Selbst bewohntes Haus (Ein- / Zwei- / Mehrfamilienhaus) in Europa inkl. Vermietung mitversichert mitversichert bis 2 Wohneinheiten
oder 25.000 € Mietwert
mitversichert bis 2 Wohneinheiten
oder 25.000 € Mietwert
mitversichert
Keine Einschränkung des Versicherungsschutzes, wenn Wohnung oder Haus teilweise gewerblich genutzt wird (z. B. Büro) mitversichert mitversichert mitversichert
Selbst genutztes Wochendend- / Ferienhaus in Europa mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Vermietung von Eigentums- und Ferienwohnungen in Europa mitversichert mitversichertnur i. Inland mitversichert mitversichert
Selbst genutzter und fest installierter Wohnwagen in Europa mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Unbebautes Grundstück in Europa mitversichert bis 10.000 m² mitversichert bis 1.500 m² mitversichert bis 5.000 m² bis 5.000 m²
jedoch nur Inland
Baumaßnahmen an mitversicherten Immobilien und Grundbesitz inkl. Haftpflicht der Bauhelfer bis X Euro Bausumme (in Euro) mitversichert mitversichert bis 200.000 € mitversichert bis 200.000 € mitversichert bis 100.000 €
Mitversichert gilt ist die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers wegen Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die mit dem Betrieb / Besitz von Photovoltaikanlagen zur gewerblichen Einspeisung von elektrischem Strom in das Netz des örtlichen Netzbetreibers in Zusammenhang stehen. mitversichert mitversichert Verkehrssicherungspflicht für regenerative Energieanlagen, zum Beispiel Photovoltaik-, Geothermie- oder Kleinwindanlagen inkl. Schäden aufgrund Einspeisung in fremdes Stromnetz mitversichert
Gewässerschadenhaftpflicht für Kleingebinde und Öltanks mitversichert mitversichert mitversichert bis 10.000 Liter mitversichert bis 10.000 Liter
Flüssigkeitstanks, privat genutzte Abwassergrube, Abwasser- / Rückstau- und Allmählichkeitsschäden mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Tiere:
Halten und Hüten von zahmen Haustieren (keine Hunde, Pferde, Rinder etc.) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Halten und Hüten von Blinden- und Begleithunden mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Hüten fremder Hunde und Pferde, Reiten fremder Pferde, Fahren fremder Fuhrwerke zu privaten Zwecken mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Halten von wilden Kleintieren (zum Beispiel Schlangen, Spinnen, Skorpione) mitversichert mitversichert mitversichert (bis 10 Tiere) mitversichert
Fahrzeuge:
Kfz bis 6 km/h sowie Kfz und Anhänger, die nur auf nicht öffentlichen Wegen und Plätzen verkehren, Kinder-Kfz, Elektro-Fahrräder, Aufsitzrasenmäher, Schneeräumgeräte etc. bis 20 km/h, Golfwagen mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Flugmodelle, Ballone und Drachen bis 5 kg Fluggewicht ohne Motoren oder Treibsätze sowie Kitesport-Geräte mitversichert mitversichert mitversichert
Flugmodelle mit Motor und Treibsätzen mitversichert, bis 5 kg Fluggewicht mitversichert, bis 5 kg Fluggewicht
Ruder- und Schlauchboote, fremde Segelboote, fremde und eigene (Wind-)Surfbretter mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Fremde Motorboote bei gelegentlichem Gebrauch, sofern keine Erlaubnis erforderlich ist mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Ferngelenkte Land- und Wasser-Modellfahrzeuge mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Eigene Segelboote mitversichert ja, bis
20 m² Segelfläche
mitversichert mitversichert, bis 15 m² Segelfläche
Eigene Motorboote mitversichert mitversichert mitversichert, bis 15 PS Motorstärke
Be-/Entladeschäden an fremden Fahrzeugen mitversichert bis 3.000 € (SB 150,--)
Betankungsschäden an fremden Fahrzeugen mitversichert bis 2.000 € (SB 150,--)
Auslandsschäden:
Auslandsaufenthalt in Europa ohne zeitliche Begrenzung mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Auslandsaufenthalt außerhalb Europas mitversichert mitversichert bis 5 Jahre mitversichert bis 5 Jahre mitversichert bis 5 Jahre
Kaution bei Schäden im Ausland mitversichert bis 100.000 € mitversichert bis 60.000 € mitversichert bis 100.000 € mitversichert
Mallorca-Deckung (gelegentlicher Gebrauch fremder, versicherungspflichtiger Kfz im europäischen Ausland) mitversichert mitversichert mitversichert
Freizeit und Sport:
Besitz und Gebrauch von Fahrrädern / Skateboards / Inlineskates / Rollschuhen und dergleichen, Ausübung von Sport mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Erlaubter privater Besitz und Gebrauch von Waffen und Munition (außer zur Jagd) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Abbrennen erlaubter Feuerwerke mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Ehrenamtstätigkeit und Freiwilligenarbeit mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Elektronischer Datenaustausch / Internetnutzung mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert bis 1.000.000 €
Beschädigung, Vernichtung oder Verlust von gemieteten und geliehenen Sachen mitversichert bis 10.000 € mitversichert bis 5.000 €
(SB 500,--)
mitversichert bis 10.000
(SB 150,--)
Forderungsausfalldeckung:
Forderungsausfalldeckung mitversichert mitversichert mitversichert ohne Vermögensschäden
Forderungsausfalldeckung ohne Selbstbehalt mitversichert mitversichert mitversichert SB 2.500 €
Forderungsausfalldeckung inkl. Schäden durch Vorsatz und Tiere mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
SB 2.500 €
Schadenersatz-Rechtsschutz zur Forderungsausfalldeckung mitversichert mitversichert mitversichertSchäden ab 2.500 € nur b. Sachschäden
SB 2.500 €
Tätigkeiten:
Tätigkeit als Tagesmutter / Tageseltern / Babysitter (unentgeltlich) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Tätigkeit als Tagesmutter / Tageseltern / Babysitter (entgeltlich, jedoch nicht Kiga, Kita, Hort) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Teilnahme an fachpraktischem Unterricht (z. B. Laborarbeiten) inkl. Schäden an Lehrmitteln; Teilnahme an Betriebspraktika und Ferienjobs; mitversichert mitversichert mitversichert + Work & Travel mitversichert
Nebenberufliche Tätigkeiten (z. B. Vertrieb von Haushaltsartikeln, Kosmetik etc., Verkauf auf Flohmärkten und Basaren) mitversichert
bis 6.000 € Jahresumsatz
mitversichert
bis 10.000 € Jahresumsatz
mitversichert
bis 6.000 € Jahresumsatz
Sonstige Deckungen + Erweiterungen:
Ansprüche nach Umweltschadensgesetz mitversichert mitversichert bis 3.000.000 € mitversichert bis 3.000.000 € mitversichert
Ansprüche wegen Anfeindung, Schikane, Belästigung, Ungleichbehandlung oder sonstiger Diskriminierungen mitversichert mitversichert mitversichert
Im Haushalt tätige Personen mitversichert bis 1.000.000 € mitversichert mitversichert mitversichert
Regressansprüche von Sozialversicherungs-, Sozialhilfe- und privaten Krankenversicherungsträgern, öffentlichen und privaten Arbeitgebern mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Notfallhelfer inkl. deren Aufwendungen mitversichert mitversichert mitversichert
Garantieerklärung, dass die Bedingungen den Musterbedingungen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft GDV entsprechen (Stand Januar bzw. Juli 2008) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Garantieerklärung, dass die Bedingungen die Mindeststandards des Arbeitskreises „Vermittlerrichtlinie Dokumentation“ erfüllen (Stand 11.03.2008) mitversichert mitversichert mitversichert mitversichert
Leistungs-Update-Garantie mitversichert mitversichert mitversichert
Optionale Leistungsverbesserungen: BEST-LEISTUNGS-GARANTIE
Tarifrechner / Angebotsrechner / Antrag

Dieser Vergleich für private Haftpflichtversicherungen ist in kurzer, übersichtlicher Form und nicht abschließend dargestellt. Zudem beinhaltet er lediglich die hier angebotenen Tarife. Detaillierte Angaben finden sie in den jeweiligen Leistungsbeschreibungen des Anbieters oder in den aktuell zugrundeliegenden Versicherungsbedingungen. Tarife und Bedingungen zu den hier nicht angebotenen Tarifen erhalten Sie direkt beim Versicherungsunternehmen.

© 2013 - 2014 rosa Versicherungen GmbH & Co. KG